Schule im Tipi

Ein abenteuerliche Naturerlebnis für Schulklassen und Gruppen

 

Unser Tipicamp liegt sehr idyllisch in einem kleinen Seitental des Schuttertals auf einer großen Wiese mitten im Wald. Durch das Camp fließt ein kleiner Bach. Ein idealer Ort um Natur und Abenteuer zu begegnen.

 

Leben im Tipi-Lager ist ein besonderes Erlebnis. Zusammen in diesen großen Rundzelten zu wohnen bedeutet, ganz unmittelbar in der Natur zu leben und schafft Raum und Zeit für ein intensives Gruppenerlebnis.

 

Wir bieten komplette Projekte mit Vollverpflegung und Programmgestaltung an. 

Die Gruppe ist rund um die Uhr von unserem Team betreut, wir versorgen Sie mit Essen, bereiten gemeinsame Mahlzeiten am Lagerfeuer zu.

 

In vielen verschiedenen Workshops begegnen wir der heimischen Natur, erleben Abenteuer beim traditionellen Bogenschießen, arbeiten mit Naturmaterialien in der Waldwerkstatt oder auf der Lehmbaustelle. Wir tauchen ein in die indianische Lebenswelt beim Herstellen von Traumfängern oder eigenen Mokassins.

 

Und wenn bei einbrechender Dunkelheit sich dann alle am wärmenden Feuer im Tipi versammeln, wenn vielleicht ein Lied ertönt oder einen spannende Geschichten erzählt wird, dann verbreitet sich eine ganz urige und heimelige Stimmung im Lager, die uns alle immer wieder bannt.


Unsere Tipicamp-Preise 2018:
Kinder (bis 11 Jahre): € 54 .- / Nacht
Jugendliche (12 - 17 Jahre): € 57 .- / Nacht
Erwachsene: € 60 .- / Nacht
   
(Im Preis inbegriffen: Übernachtung/Vollverpflegung/Programm)
   
Wichtig: Mindestbelegung: 15 Teilnehmer / Mindestbuchung: 2 Nächte / Die TeilnehmerInnen wirken bei der Zubereitung der Mahlzeiten und bei den im Lager anfallenden Arbeiten mit / Für Schulklassen und Jugendgruppen sind zwei erwachsene Betreuer frei.