Wir starten am 02.11.2020

Naturpädagogische Betreuung von Schulkindern

Im Grunde logische Fortsetzung der Wald-KiTa Arbeit im Vorschulbereich ist, auch im Schulkindbereich ein naturpädagogisches Betreuungsangebot einzurichten. Vergleichbar der Arbeit im Waldkindergarten wird es darum gehen,  durch Impulse, die schulische Förderung und Ausbildung mit oft kognitivem Schwerpunkt zu ergänzen.

 

Ganztagsangebot

 

Durch eine lange Draußenzeit und Schulbildung wird so zu einer ganzheitlichen Entwicklung des Kindes beigetragen.

 

Betreuungszeit

  • Montag - Freitag
  • 12-17 Uhr

Waldhort mit:

  • Essensversorgung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • dreistündige Draußen-Zeit

 

Waldhort-Konzeption

  • Motorik und Bewegung
  • Sprachentwicklung
  • Wahrnehmung mit allen Sinnen
  • Naturverständnis
  • ökologisches Bewusstsein